Heilpraktiker Peter Graf

 

Die Darmreinigung

Die Durchlaufzeit unserer Nahrung durch den Verdauungstrakt (Aufnahme bis Ausscheidung) sollte 12 Stunden nicht überschreiten. Die durchschnittliche Durchlaufzeit der meisten Menschen beträgt aufgrund von Fehlfunktionen zwischen 60 und 100 Stunden. Was passiert nun während dieser langen Verweildauer im Darm? Die zu Kot gewordenen Nahrungsreste verwesen und vergären, es entstehen hochgiftige Abfallstoffe wie Phenol, Indol, Scatol, Fuselalkohole etc. Diese Stoffe entzünden unsere Darmwand, machen sie durchlässig und gelangen so in unseren Körper. Hinzu kommt, dass die in unseren Nahrungsmittel enthaltenen schädlichen Rückstände wie Pflanzenschutzmittel, Kunstdüngerbelastungen usw. durch die zu lange Verweildauer auf die gleiche weise in unseren Körper gelangen.

 

So finden Sie uns:

Naturheilpraxis für ganzheitliche Medizin
Heilpraktiker Peter Graf
Friedrichstr. 36 Zum vergrößern auf Karte klicken.
76593 Gernsbach  

Sprechstunden:

Täglich nach Vereinbarung

Tel.: 07224-6585-106 /-107
Fax: 07224-6585-108